Graffitikurs Juli 2016

Ferienpass Buecheggberg – Juli 2016

Im Ferienpass in Mühledorf lernten die Kinder, wie ein Graffiti entsteht. Der Spielplatz des alten Schulhauses in Mühledorf ist um ein Kunstwerk reicher. Wo am Dienstagmorgen noch verblichene Zeichnungen und Farbreste waren, prangt seit Mittwochnachmittag ein farbenfrohes Graffiti. Erstellt haben es sieben Kinder aus dem Bucheggberg im Rahmen des Ferienpasses.

Unterstützung durch BTS:
– Dispersionsfarben
– Total ca. 45 Sprühdosen

 

Foto: Thomas Ulrich / Tina Dauwalder, AZ-Medien > Hier gehts zum Zeitungsartikel